Startseite / Benutzerkommentare

Filter
Anzeige

  • HKDW - Montag 2 März 2015 14:28
    Die Fahne sollte ja von einem Führer getragen werden, eigentlich ein Unteroffizier - hier aber mit Hut und Degen wie Offizier - dargestellt
  • HKDW - Montag 2 März 2015 14:20
    Könnte auch die eine Kompanie Artillerie Légère sein die Masséna 1799 mit 2 Schwadronen Guiden aufgestellt hat.
  • HKDW - Montag 2 März 2015 14:19
    Guide de l'armée en Helvétie

    Zeigt eigentlich genau einen Guiden dieser Armee Masséna stellte zwei Schwadronen Guiden und eine compagnie d'artillerie Légère auf, ungefähr zusammen 320 Mann und Offiziere (SHD B2 340)

    Nach Davin, Jouineau : Guides & Gardes Des Généraus en Chef 1792 - 1815
  • HKDW - Montag 2 März 2015 13:53
    eine eben nicht untypische Wagenfarbe zur Zeiten der französischen Reoublik, siehe auch zeitgenössische Bilder aus dem Feldzug von 1800 das solche roten Wagen zeigt
  • Sans-Souci - Montag 2 März 2015 08:00
    Eigentlich müßte bei einem einfachen Kompanie-Offizier die Contre-Epaulette (die ohne Fransen) rechts sitzen, nicht auf der linken Schulter.

    Deswegen handelt es sich hier wohl um einen Adjudant-Major. Dazu paßt auch der Stock (canne), den er trägt.

    Ein anderer, gleichzeitiger, Adjudant-Major:

    http://www.uniformen.napoleon-online.de/picture.php?/132/category/22
  • admin - Freitag 2 Januar 2015 17:47
    Wahrscheinlich nachnapoleonisches Modell - siehe Diskussion im Forum von Napoleon Online unter http://www.forum.napoleon-online.de/showthread.php?3312-Braunschweigische-Uniformen-1809-bis-1815
  • admin - Freitag 2 Januar 2015 17:45
    Wahrscheinlich nachnapoleonisches Modell - siehe Diskussion im Forum von Napoleon Online unter http://www.forum.napoleon-online.de/showthread.php?3312-Braunschweigische-Uniformen-1809-bis-1815
  • HKDW - Freitag 8 August 2014 17:00
    Interessant die getauschten Farben des Trommlers die ja offiziell abgeschaft wurden
  • HKDW - Dienstag 8 Juli 2014 12:19
    interessant die Kombination von Schärpe mit Epauletten - also schon etwas französisiert - der Ringkragen kam dann wohl endgültig, siehe anderes Porträt - mit der Uniform nach französischer Mode, dafür viel die Schärpe weg.
  • HKDW - Dienstag 8 Juli 2014 12:16
    interssant, anstatt der üblichen 7 Knöpfe auf den Rabatten nur - 5 - soetwas kam bei den Offiziersuniformen schon mal vor.