SchlachtNeumarkt1809Detail2.jpg Gefecht von Neumarkt 1809 - Detail 1VorschaubilderGefecht von Neumarkt 1809 - Detail 3Gefecht von Neumarkt 1809 - Detail 1VorschaubilderGefecht von Neumarkt 1809 - Detail 3Gefecht von Neumarkt 1809 - Detail 1VorschaubilderGefecht von Neumarkt 1809 - Detail 3Gefecht von Neumarkt 1809 - Detail 1VorschaubilderGefecht von Neumarkt 1809 - Detail 3

Im Mittelteil des Gemäldes die Infanterie sowie die sich zurück ziehende Artillerie der Bayern. Der "Geschütz-Transport" durch die Kanoniere wird als Heldentat durch den Maler in der Bildunterschrift erwähnt.

2 Kommentare

  • HKDW - Sonntag 12 Januar 2014 19:41
    Der Ringkragen wurde ja erstmalig im 1812er Feldzug getragen - aber auch die einreihigen Mannschaftsröcke passen nicht für 1809 - 1815
  • admin - Sonntag 12 Januar 2014 18:32
    Der Ringkragen des Offiziers bei der vorrückenden Infanterie spricht eindeutig für eine spätere Erstellung.